ServiceLoginFirmaBörseShop

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

   

1. Allgemeines
Unsere Verkaufs-, Dienstleistungs- und Servicebedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Vertragspartners gelten als ausdrücklich ausgeschlossen. Übertragungen von Rechten und Pflichten des Käufers aus dem Kauf-, Dienstleistungs- und/oder Servicevertrag bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers.

2. Preise
Alle Preise brutto incl. der aktuellen Umsatzsteuer. Kostenvoranschläge sind, soweit nicht schriftlich anders vereinbart, unverbindlich. Kostenvoranschläge werden, wenn nicht schriftlich anders vereinbart, von uns in Schriftform vorgelegt. Zahlungen mit befreiender Wirkung können ausschließlich an uns erfolgen. Rechnung zahlbar innerhalb der Fristen siehe Rechnung, sofern nicht schriftlich anders vereinbart.

2.1 Preise Versand
Alle Preise brutto incl. der aktuellen Umsatzsteuer zuzüglich Versand- und Verpackungskosten, sofern nicht schriftlich anders vereinbart. Zahlungen mit befreiender Wirkung können ausschließlich an uns erfolgen. Rechnung zahlbar innerhalb der Fristen siehe Rechnung, sofern nicht schriftlich anders vereinbart.

2.2 Preisänderungen
Sind während eines Verkaufs-, Dienstleistungs- und Servicevertrages Preisänderungen notwendig, ist der Kunde zu informieren und ggf. bestehende Verträge zu korrigieren. Zahlungen mit befreiender Wirkung können ausschließlich an uns erfolgen. Rechnung zahlbar innerhalb der Fristen siehe Rechnung, sofern nicht schriftlich anders vereinbart.

3. Termine und Lieferbedingungen
Liefer-, Dienstleistungs- und Servicetermine sind nur dann bindend, wenn sie schriftlich zwischen den Geschäftspartnern vereinbart sind. Zumutbare Teilreparaturen und Teillieferungen sind zulässig. Leistungs- und Lieferverzögerungen, die nicht auf unser Verschulden zurück zu führen sind, sind zulässig. Leistungs- und Lieferverzögerungen sind dem Kunden mitzuteilen. Der Käufer/ Kunde kann im Falle des Verzugs dem Verkäufer/ Dienstleistenden schriftlich eine angemessene Nachfrist setzen, nach Ablauf derselben ist der Kunde berechtigt, schriftlich vom Vertrag zurück zu treten.

4. Versand
Sobald eine Sendung uns oder unseren Lieferanten verlassen hat, geht die Gefahr auf den Kunden über. Der Transport erfolgt auf Kosten des Käufers, soweit nicht schriftlich anders vereinbart. Auf Verlangen wird die Ware versichert, die Koste hierfür trägt der Kunde. Transportschäden sind unverzüglich beim Transporteur und beim Absender anzuzeigen.

4.1 Rücksendungen
Unfreie Rücksendungen werden, soweit nicht schriftlich anders vereinbart, abgelehnt.

5. Eigentumsvorbehalt
Jegliche Waren bleiben bis zur endgültigen vollen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Dienstleistungen, jegliche Art von Datenträgern sowie in Arbeit befindliche als auch fertige Projekte bleiben bis zur endgültigen vollen Bezahlung in unserem Eigentum. Wir behalten uns vor, im Falle von Nichtbegleichen einer Rechnung/- en für Reparaturen entsprechende Geräte/ Anlagen in zumutbarem Rahmen in den ursprünglichen Zustand zu versetzen. Forderungen unserseits werden, wenn nicht schriftlich anders vereinbart, von uns in Schriftform angezeigt ( Rechnung ). Abtretungen an Dritte müssen bis zum endgültigen Ausgleich unserer Forderungen schriftlich angezeigt werden.

6. Gewährleistung
Wir verpflichten uns Dienstleistungen, Reparaturen und Verkäufe nach bestem Wissen und Gewissen auszuführen. Für Verkäufe von Artikeln Dritter gelten die jeweiligen, vom Hersteller oder Verkäufer festgelegten, geltenden Gewährleistungsfristen. Für Schäden, die aus unsachgemäßer, nachlässiger oder den Gebrauchsanweisungen Nichtbeachtenden Umgang entstehen, wird die Gewährleistung unsererseits ausdrücklich ausgeschlossen. Haftung für Schäden, denen laienhafte Reparaturen und/ oder Manipulationen zu zuweisen sind, wird unsererseits ausdrücklich ausgeschlossen. Angemessene, mehrfache Nachbesserungen sind zulässig, sofern keine anderweitigen Vereinbarungen in Schriftform vorliegen. Weitergehende Ansprüche des Käufers und/ oder des Kunden sind, gleich aus welchem Rechtsgrund, soweit schriftlich nicht anders vereinbart, ausgeschlossen. Keine Haftung für Mängel und Schäden aus Gründen höherer Gewalt ( Feuer, Blitz, Stromausfall, Überspannung, fehlerhafte Datenträger, fehlerhafte Software, fehlerhafter Umgang mit Hard- und Software jeglicher Art ). Bei Reparaturen werden, soweit schriftlich nicht anders vereinbart, ausschließlich dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Teile verwendet. Keine Haftung für Mängel aus gebrauchsgemäßer Abnutzung/ Verschleiß. Offensichtliche Mängel sind unverzüglich anzuzeigen.

7. Datenverluste/ Datensicherheit
Wir sind zur besonderen Sorgfalt im Umgang mit Daten verpflichtet. Jeder Kunde ist zur besonderen Sorgfalt im Umgang mit Daten verpflichtet. Jeder Kunde ist auf die Risiken von Datenverlusten und auf Mittel und Wege zur Vermeidung derselben hinzuweisen und gegebenenfalls zu belehren. Vor Reparaturen und sonstigen Arbeiten an Datenverarbeitungs- geräten/ -anlagen sind von uns entsprechende Risiken zu benennen. Wir stellen, gegen angemessenen Aufpreis, geeignete Mittel zur Datensicherung bereit. Gegen Auftrag führen wir geeignete Datensicherungen durch. Keine Haftung für Datenverluste aus Gründen höherer Gewalt ( Feuer, Blitz, Stromausfall, Überspannung, fehlerhafte Datenträger, fehlerhafte Software, fehlerhafter Umgang mit Hard- und Software jeglicher Art ). Wir verpflichten uns zur besonderen Sorgfalt im Umgang mit kundeneigenen Daten. Datensicherungen sind dem Kunden auszuhändigen, entsprechende Datenträger werden in Rechnung gestellt.

8. Abweichungen
Abweichungen technischer Art, Änderungen technischer Art sind im Rahmen des technologischen Fortschrittes zulässig. Dies betrifft alle Hard- und Softwareprodukte.

9. Widerruf
Es gelten die gesetzlichen Widerruffristen. Widerrufe sind uns unverzüglich in Schriftform anzuzeigen. Bei Widerruf von Warensendungen trägt der Verkäufer Risiko und Kosten der Rücksendung. Volles Rückgaberecht auf unbenutzte, original verpackte Waren innerhalb der gesetzlich bestehenden Fristen. Kein Widerrufsrecht auf entsiegelte Software, Datenträger jeglicher Art, auf Kundenwunsch umgearbeitete Systeme. Zustandekommen eines Widerrufs erst nach Prüfung und Bestätigung unsererseits.

10. Datenschutz
Wir sind berechtigt, alle Daten, die Geschäftsbeziehungen mit dem Käufer/ Kunden betreffen, gemäß dem Bundesdatenschutz-gesetz zu verarbeiten.

11. Geltendes Recht
Für diese Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer/ Dienstleistenden und Käufer/ Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Andere nationale Rechte sowie das internationale Kaufrecht werden ausgeschlossen.

12. Erfüllungsort, Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Verkäufers/ Dienstleistenden.

13. Teilunwirksamkeit
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages, der Dienstleistungsvereinbarung oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam. Im grenzüberschreitenden Lieferverkehr gilt deutsches Recht.
 
DOWNLOAD AGB
 
Computer Service Lauscha Inh. Uwe Sesselmann Piesauer Straße 22 D-98724 Lauscha


    ImpressumKontaktReferenzPreiseAGB            

BackStart


© Computer Service Lauscha 2014